Page 21

Bad_Muenstereifel_50_03

19 Bad Münstereifel – anziehend schön Der denkmalgeschützte malerische Stadtkern ist eingebettet in die waldreiche Landschaft der Nordeifel. Seit August 2014 ist das mittelalterliche Kleinod noch anziehender geworden. Mit der Eröffnung des City Outlets Bad Münstereifel kam zum Natur- und Kulturangebot das Shopping Erlebnis hinzu. Erstmals in Deutschland können die stets willkommenen Gäste durch einen romantischen Ort mit schönen Fachwerkgruppen und bedeutenden Baudenkmälern bummeln und gleichzeitig smart shoppen. So verbinden sich mittelalterliches Flair und moderner Erlebnis Einkauf in idealer Weise. In gewisser Hinsicht knüpft das City Outlet auch an eine alte Münstereifeler Tradition an. Bis um 1600 war die Stadt eine Handelsstadt, deren mehrtägige Jahrmärkte von weither besucht wurden und die wirtschaftlich mit Handelszentren wie Köln, Frankfurt und Antwerpen verknüpft war. Bekannt war die Stadt damals für ihre Gerbereiprodukte, insbesondere Schuhe; geradezu berühmt jedoch war sie für die vor Ort produzierten Wollstoffe. Über den Kölner Markt wurden die Münstereifeler Qualitätstuche dann in den Fernhandel abgesetzt. Heute kommen Besucher aus aller Welt nach Bad Münstereifel. Damit sie das Shopping-Angebot für sich nutzen können, gibt es jeweils am ersten Freitag im Monat ein Late-Night-Shopping. Vier Mal im Jahr steht zudem ein verkaufsoffener Sonntag auf dem Programm. Daneben offeriert Bad Münstereifel in jedem Jahr eine Vielzahl von Events und kulturellen Angeboten. Informationen zu Terminen und Veranstaltungen finden sich im Rahmenterminkalender auf der Homepage der Stadt Bad Münstereifel unter www.bad-muenstereifel.de Werther Straße


Bad_Muenstereifel_50_03
To see the actual publication please follow the link above